Grimme-Online-Award_2021_NOMINIERT_screen

Wissen über Corona in Leichter Sprache

Menu

Infektions-Schutz-Gesetz

Die Abkürzung für das Infektions-Schutz-Gesetz ist IfSG.

Im Infektions-Schutz-Gesetz geht es um ansteckende Krankheiten.
Im Infektions-Schutz-Gesetz wird geregelt:
Wie können Menschen möglichst gut vor ansteckenden Krankheiten geschützt werden?
Damit sich die Krankheiten nicht auf der ganzen Welt ausbreiten.

Im Infektions-Schutz-Gesetz steht:
Wie müssen verschiedene Stellen für einen guten Infektions-Schutz zusammen-arbeiten?
Die Bundes-Regierung.
Die Regierungen der Bundes-Länder.
Städte und Gemeinden.
Ärzte, Tier-Ärzte und Kranken-Häuser.

Das Infektions-Schutz-Gesetz gilt seit dem Jahr 2001.
Im November 2021 wurde es zuletzt geändert.

Zurück zum Lexikon