Wissen über Corona in Leichter Sprache

Menu
30.03.2021

Online-Kurs: Alles Boccia

Am 28. April 2021 gibt es einen Workshop.
Es ist ein Workshop am Computer.
Man kann auch Online-Workshop dazu sagen.
Man kann von zu Hause aus mitmachen.

Der Workshop heißt:
Alles Boccia.
Grundlagen des Boccia-Sports.

Boccia ist eine Sport-Art mit Kugeln.
In diesem Video kann man sehen:
Wie kann man Boccia spielen?

Wann ist der Workshop?

Der Workshop ist am 28. April 2021.
Von 15 bis 18 Uhr.


Anmeldung

Für den Workshop muss man sich anmelden.
Man kann eine E-Mail an Sven Reitemeyer schreiben: sven.reitemeyer@bvkm.de
Oder man kann ihn anrufen: 0211 640 04 13.

Nach der Anmeldung erfahren Sie:
Wie funktioniert der Workshop am Computer?
Mit welchem Computer-Programm kann man dabei sein?

Hier finde Sie alle Informationen auf der Internet-Seite vom bvkm.


Was kostet der Workshop?

Der Workshop kostet 10 Euro.
Dazu bekommt man auch das Heft:
Boccia – Einführung in eine pa-ralympische Sport-Art.


Wer kann bei dem Workshop mitmachen?

  • Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Behinderten-Hilfe
  • Übungs-Leiter und Übungs-Leiterirnnen, zum Beispiel aus dem Sport-Verein
  • Sportler und Sportlerinnen mit und ohne Behinderung
  • Therapeuten und Therapeutinnen 
  • Menschen, die sich für Boccia inteessieren

Man muss vorher nichts über Boccia wissen.
Man erfährt alles in dem Workshop.


Wer macht den Workshop?

Der bvkm macht den Boccia-Workshop.
bvkm ist die Abkürzung für: Bundes-Verband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen.


Kommentar verfassen