Wissen über Corona in Leichter Sprache

Menu
06.07.2020

Angela Merkel bedankt sich bei den älteren Menschen

Schon 6 Monate Corona-Zeit bis jetzt

Angela Merkel hat ein Video aufgenommen.
Das Video ist auf der Internet-Seite von der Bundes·regierung.
Im Video bedankt sich Angela Merkel bei den älteren Menschen.
Darum geht es in dem Video:
Das Corona-Virus bestimmt das Leben von den Menschen.

Angela Merkel sagt:
Deutschland hat viele Sachen richtig gemacht.
Zum Beispiel Kontakt-Beschränkungen für die Menschen.
Deshalb gibt es in Deutschland jetzt nur noch wenig Menschen mit dem Corona-Virus.

Das Verzichten auf Familie und Freunde hat sich gelohnt.
Es gibt jetzt wieder weniger Regeln.
Es gibt jetzt Lockerungen.
Die Menschen können wieder mehr machen.
Zum Beispiel:
Man kann wieder in Restaurants gehen.
Man kann wieder einkaufen.

Besonders ältere Menschen haben es schwer gehabt

Das Corona-Virus ist noch nicht weg.
Die Gefahr vom Corona-Virus ist noch nicht vorbei.
Das Virus ist besonders für ältere Menschen noch gefährlich.

Eine Glasscheibe trennt den Besuch von der alten Frau.

Besuch im Alten-Heim.

www.ingakramer.de

Das bedeutet:
Ältere Menschen haben schon auf die meisten Sachen verzichten müssen.
Besonders auf die Familie und Enkel-Kinder.
Und ältere Menschen verzichten immer noch auf vieles.

Aber die älteren Menschen sind deswegen nicht zornig.
Die älteren Menschen verstehen diese Regeln. 

Besonders Menschen in Wohn-Heimen sind oft allein gewesen.
Draußen spazieren gehen konnten ältere Menschen nicht.
Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen hatten viel zu tun.
Es gab wenig Zeit.
Besuche bei älteren Menschen waren auch nicht möglich.
Deshalb ist das Leben von vielen älteren Menschen einsamer geworden.

Angela Merkel sagt:

Wir alle schulden den Älteren Dank.
Für Ihr Verständnis und ihre Haltung in dieser Pandemie.
Pandemie bedeutet: Eine ansteckende Krankheit breitet sich in vielen Ländern aus.
Ältere Menschen müssen immer noch sehr vorsichtig sein.
Das gilt besonders für Menschen in Wohn-Heimen.

Angela Merkel sagt:
Wir zeigen diesen Dank am besten,
indem wir den Älteren mit Respekt begegnen.

Respekt und Dank an ältere Menschen

Viele Lockerungen sind für ältere Menschen nämlich gefährlich.
Alle sollen auch weiter auf ältere Menschen Rücksicht nehmen.
Das kann jeder tun im Alltag.
Zum Beispiel: Einen älteren Menschen mit Abstand vorbei·lassen.

Angela Merkel sagt im Video:

Alle Menschen beachten weiter die wichtigsten Regeln?
Dann breitet sich das Corona-Virus nicht mehr so stark aus.
Das sind die wichtigsten Regeln:

Hier können Sie das Video von Angela Merkel ansehen:

Internet-Seite von der Bundesregierung

Kommentar verfassen